Farbwellen in Jena

Farbe, Licht, Reflexion und Transparenz im Universitätsklinikum in Jena-Lobeda

Ein Kunstwerk bereichert die gläserne Erschliessungspassage des Universitätsklinikums.
Für die Magistrale des Klinikums ist ein Kunstwerk entstanden. Es bringt Farbe in den nüchternen Alltag des Klinikums.

Die Farbwellen symbolisieren den Lebensrhythmus und beginnen außerhalb des Gebäudes in tiefem Rot und schwingen sich dann durch die Passage, um am Andachtsaum in dunklem Blau zu enden.
Für Großansicht oder weitere Bilder auf jeweiliges Bild oder Text klicken.
 
Mehr Bilder